Fränkischer Marienweg

Fränkischer Marienweg

Quelle: Markt Goldbach

Wir laden Sie, liebe Wanderer und Spaziergänger herzlich dazu ein, der Markierung „Madonna mit Kind“ und damit einem schönen Wanderweg durch den Goldbacher Wald, vorbei an den Ausgrabungen am Kugelberg, zu folgen.

Die Ausgrabungsarbeiten an der ehemaligen Kugelburg starteten am 1. August 2018 und erstrecken sich noch bis Ende Oktober. Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter der Kategorie Goldbach Entdecken.

 

 

Mehr zum Thema Frankenlang – Marienland

Die Wegbeschreibung

Der Wanderweg teilt sich in einen nördlichen und einen südlichen Bereich. Um tatsächlich an den aktuellen Ausgrabungen am Kugelberg vorbei schauen zu können, empfehlen wir Ihnen den südlichen Abschnitt:

Aschaffenburg – Fasanerie – Mollebuschallee – Schlesienstraße – Karl-Matti-Straße – Am Kugelberg – über den Kugelberg – Sieben Wege – Kreuzigungsgruppe – Schmerlenbach

 

Um eine längerer Wanderung daraus zu machen, kann man den Weg bereits in Johannesberg starten oder dort enden lassen. Nördlicher Bereich:

Johannesberg –WW Wiesengrund und Hieronymusbuche –  Bomigwald – Bildeiche – Dormeswald – WW Schwarzenberg – Glattbach – Aschaffenburg

Bemerkungen: Teilweise unbefestigte Wegführung führt dazu, dass die Mitnahme von Wanderstöcken für bestimmte Wegabschnitte empfohlen wird. Ebenso witterungsgerechte Kleidung und festes Schuhwerk.

Die Wegstrecke beträgt gesamt 7,29 km
Nur der südliche Bereich: 2.9 km
Markierung: Madonna mit Kind

 

Mehr Informationen zur Strecke finden Sie hier >>

Streckenabschnitt Mollebuschallee

Bilder

Grabungsfest

Auf Initiative der Verantwortlichen und unseres Geschichts- und Heimatvereins wurde auch ein Grabungsfest, welches am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, den 09.09.2018 stattfindet, geplant.

An diesem Grabungsfest zur archäologischen Untersuchung der Burg auf dem Kugelberg werden Führungen über die Grabung angeboten, die Fundstücke werden präsentiert und mittelalterliches Leben wird durch die Gruppe „Miles Teutonici“ näher gebracht.

 

 

Zum Veranstaltungskalender

Turm Ruine am Kugelberg

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen, damit diese Seite korrekt dargestellt wird.

Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit diese Seite korrekt dargestellt wird. Jetzt Browser aktualisieren

×